Schiffsuhren - die Grossuhen von Mühle aus Glashütte

Mühle Nautische Instrumente aus Glashütte

In Glashütte haben sich einige Uhrenfabriken und Uhrenmanufakturen etabliert. Darunter ist auch Mühle zu finden ein Spezialist für Nautische Intrumente. Das Design hat gelehrt, dass nautische Instrumente durch den maritime Charakter besondere Anziehung haben. Dadurch sind nicht nur für an Bord des Schiffes konzipiert sondern auch für Ihr ganz persönliches privates Umfeld.

Glasenuhr von Mühle Nautische Intrumente

Für die Uhren Liebhaber ganz alter traditioneller Zeitmessung ist die Glasenuhr eine maritime Besonderheit. Diese Uhr übermitelt heute noch wie damals die Wachablösung an Deck die grundsätzlich in 6 Wachen zu 4 Stunden eingeteilt ist. Der Wachwechsel fand und findet in der Regel noch heute um 4, 8, 12, 16, 20 und 24 Uhr statt. Beim Glockenschmlag von 8 Glasen erfolgte der Wachwechsel und der diensthabende Rudergänger drehte das Stundenglas, daher dier Name Glasenuhr, um schlug die Glocke. Alle Schiffsuhren verfügen über robuste Uhren Gehäuse aus massiv Messing oder Edelstahl mit charakteristischen Knebel Verschlüssen.

Marine-Chronometer und Yachtuhren aus Glashütte

Die überragende Genauigkeit der Quarzuhren Technologie hat auch bei den Marien Chronometern Einzug gehalten und somit den Forderungen nach DIN 8319 an Chronometer weit übertroffen wird. Die Präzision wird durch einen selektierten, künstlich gealterten, temperaturstabilisierten 4,19-MHz-Schwingquarz erreicht. Mühle Nautische Instrumente aus Glashütte steht für klar gut ablesbare Zifferblätter bei denen die schnelle Ablesbarkeit im Vordergrund steht. Die Schiffschronometer haben übersichtliche, reflexionsfreie Zifferblätter mit separater Skala für den Sekundenzeiger.

Höchste Schiffsuhren Präzison aus Glashütte Sachsen

Selbst bei einem Batteriewechsel läuft der Schiffschronometer ohne Gangunterbrechung noch 5 Minuten weiter ohen die Zeit neu zu korrigieren. Mechanik und Elektronik sind auf jahrelangen Dauerbetrieb ausgelegt und wartungsfreundlich positioniert. Trimmer und Messbuchsen dazu befinden sich unter der Abdeckplatte bei 7 Uhr. Durch die Salzwaserluft wurde das Material und die Oberflächenveredlung entsprechend gewählt sowie das Gehäuse gegen Staub, Tropfwasser und Störstrahlung resistent verarbeitet. Der Mühle Schiffschronometer aus Glashütte eignet sich wegen seiner Sicherheit, Zuverlässigkeit, Funktionstüchtigkeit und einfachen Handhabung auch für den Einsatz in Industrie und Forschung.

schiffsuhren mühle nautische instrumente
Maritime Glasenuhr von Mühle Nautische Instrumente aus Glashütte MS-51-05-180-ES wird durch ein mechanisches Uhrwerk angetrieben. Seine Energie erhält er durch Aufziehen der Zugfeder alle 8 Tage.
Lieferzeit: über 14 Tage, in Produktion über 14 Tage, in Produktion
(Ausland abweichend)
Lagerbestand: 1 Stück
750,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)