Echt Scout - Echt Klasse

Hier Kinderuhren kaufen

Armbanduhren für Kinder von Scout

Kinder haben ein andres Verständnis für Zeit, als die Erwachsenenwelt. Sie haben noch keine Vorstellung was morgen oder vorgestern bedeutet. Kinder leben im Hier und Jetzt. Bis zum Kleinkindalter lösen sie sich schwer von der Gegenwart. Alles, was gerade jetzt geschieht, ist für sie der Punkt. Die Puppe, die gerade neue Kleider bekommt, der Turm, der noch einen Anbau erhält, ist der momentane Gedanke des Kindes. Es gibt kein vorher und kein nachher, kein gleich oder später. Diese Zeitangaben aus der Erwachsenenwelt verstehen sie schlecht.

Wie Babys ein Zeitgefühl entwickeln

Dennoch entwickeln Säuglinge ein Zeitgefühl und begreifen zeitliche Abläufe. Sie spüren den täglichen Ablauf beim Wickeln, Baden, Füttern. Danach geht das Glockenspiel an - ein Signal für sie, jetzt ist Schlafenszeit. Sie entwickeln schnell ein Gespür für Zusammenhänge, wenn Mama oder Papa mit ihnen spielen will oder wenn sie Hunger haben.

Mit zwei, drei Jahren beginnen die Kleinen, soziale Ordnungen zu erobern. Samstage und Sonntage sind ereignisreiche Tage. Papa hat mehr Zeit mit ihnen zu spielen oder er geht mit den Kindern ins Schwimmbad. An diesen besonderen Zeiten messen die Kids eine Abfolge. "Übermorgen gehen wir schwimmen" ist ein zu abstrakter Begriff, mit dem die Kleinen nicht wissen, was er bedeutet. Sie benötigen eine Anlehnung. "Noch zweimal schlafen" setzen sie in einen für sie überschaubaren Zeitraum um.

Sandmännchen die Uhrzeit für Kinder

Das das allabendliche Sandmännchen zehn Minuten dauert, ist Kindern eine gewohnte Zeiteinheit. Sie verbinden einen Zeitablauf mit den Dingen in ihrem jungen Leben. Weite Zeitsprünge ordnen sie anders ein, als es Erwachsene tun. Ein Verständnis für Zukunft oder Vergangenheit haben sie in dem Alter noch nicht entwickelt. Um das zu lernen, benötigen sie Hilfen, die ihnen den nächsten Sprung in die Erwachsenenwelt erleichtert.

Wenn Mama oder Papa jetzt denkt, damit ist es geschafft, liegen sie weit daneben. Kaum ist die Hürde zu einem besseren Zeitbegriff übersprungen, taucht die nächste Falle auf. Erwachsene benutzen in Gesprächen reihenweise und nachlässig Zeitbegriffe: in zehn Minuten, später, bald, gleich. Dazu kommen früher oder später die Angaben damals, übermorgen, Ende der Woche, irgendwann, als ich noch klein war. Solche und weitere lassen sich unendlich fortsetzen.

Zeiträume fühlen und begreifen

Für Kinder sind solche Zeitangaben abstrakt. Wie lange ist: bis übermorgen? Eine Tür mit sieben Schlössern. Das es ein Zeitraum ist, begreifen sie, aber welcher? Das der Bus gleich kommt ist in der Erwachsenensprache ein Zeitraum in nächster Zukunft. Kinder-Gleich bedeutet das sofort. Unterhaltungen, die Ereignisse der Kinderwelt in Zusammenhang mit dem Zeitverständnis bringen, erleichtern den Kindern, den Begriff "Zeit" zu verstehen. Da wird aus "wir spielen in zehn Minuten zusammen" ein hilfreiches Erklären. Ein Kind begreift schnell, wie lange es dauert, eine Spülmaschine leer zu räumen. Wenn es bei der Arbeit hilft, hat es nebenbei ein Erfolgserlebnis.

Veränderter Tagestakt

Mit dem Schulalter lernen die Kinder, Ereignisse in Beziehung zu setzen. Erst jetzt, mit dem Wissen der Zahlenwelt, sind sie in der Lage die Tageszeit von der Uhr abzulesen. Besondere Uhren für Kinder von Scout haben gut lesbare, deutliche Ziffern, bei denen die Zahlen zwölf, drei, sechs und die neun hervorgehoben und gut kenntlich sind. Nun entwickeln die Heranwachsenden für Zeitabstände ein sicheres Gefühl. Mit diesem Alter ändert sich der Tagestakt eines Kindes. Die Schulzeiten geben ab jetzt den Rhythmus an. Ein Scout Kinderwecker zeigt dem Kind am Morgen die genaue Zeit an. Der "schleichende Sekundenzeiger" ist ein Leiseläufer und vermeidet ein lautes Ticken. Das quarzgesteuerte Laufwerk arbeitet präzise und geräuschlos. Der Schlaf ist ruhiger und ungestörter. Die Scout Kinderwecker sind den Bedürfnissen eines Jugendzimmers angepasst. Kinder und Teens lieben ein Zimmer von poppig bis krass. Eine reiche Auswahl mit vielen Motiven finden Sie bei grossuhren.de.

Was gibt es Besonderes an Kinderuhren?

Zur eindeutigen Zuordnung der Zeitspanne, ist ein großes Zifferblatt mit gut ablesbaren Zahlen kindgerecht. Symbole am Rand der Uhr bilden eine gute Grundlage, auf die Zeit hinzuweisen. Ein buntes Design unterstützt die Kleinen, dass der Chronometer als Zeitmesser akzeptiert wird. Eine kindgerechte Aufmachung ist wichtig, um das Interesse der kleinen Kinder auf einen geregelten Tagesablauf zu lenken. Große Zeiger sind wesentlich deutlicher zu erkennen. Bei kleineren Kindern gibt es eine Hilfe: Der größere, schlanke Zeiger weist auf die Minuten. Der kleine dicke gibt die Stunden an - für Kinder eine Anlehnung, die eine gute Brücke bietet. Wir Erwachsenen kennen das aus unserer eigenen Kindheit.

Kinderuhr und die wichtigen Anforderungen

Ein massiger Chronograf, dessen Armband in den zierlichen Kinderarm schneidet, ist keine geeignete Grundlage. Leichte Uhren sind angenehm am Handgelenk und stören wenig, wenn das Kind spielt. Ein robustes Armband hält dem harten Einsatz stand. Die Kids toben, laufen und rennen - da vergisst mancher Wirrkopf, was er am Arm trägt. Die poppige Aufmachung ist der Stolz der jungen Menschen. Sie zeigen ihren Freunden und Kameraden, dass sie bereits Anschluss an die "Großenwelt" haben. Ein Kind ist stolz darauf die Schnürsenkel zu binden, so ist es für sie ein erhabenes Gefühl eine Uhr sein Eigen zu nennen. Silikonarmbänder schmiegen sich komfortfreundlich an den Körper an. Uhrarmbänder aus Stoff bieten einen besonderen Reiz. Entdecken Sie die reiche Auswahl an Uhrarmbändern bei grossuhren.de.

Scout Kinderuhren passend zu den Schulranzen Motiven

Die Uhrenmarke Scout hat sich Besonderes einfallen lassen: passend zum Schulranzen sind die Uhren von Scout gestaltet. Die Teens wählen die Uhren und die Armbänder passend zum Rucksack oder Ranzen aus. Scout weiß, was Kinder wünschen. Bereits seit den 1991er Jahren gibt es die unter Kindern bekannteste Kultmarke. Die außergewöhnlichen Qualitätsmerkmale der Armband- und Weckeruhren machen die Chronometer robust. Hautfreundliche Edelstahldeckel vermeiden Allergien. Extra gehärtetes Mineralglas und die einfach zu bedienenden Schließen zeichnen die Kinderfreundlichkeit aus. Ein Schwimmbadbesuch macht diesen Uhren nichts aus. Scoutuhren sind bis fünf Meter Tiefe wasserdicht. Einige emaillierte Modelle der Schmuck-Kollektion sind kunstvoll per Hand gefertigt. Das pädagogisch sinnvoll aufgebaute Konzept der Zifferblätter und die klaren Strukturen unterstützen den Lerneffekt. Form, Farbe und Motive bringen den Kids mehr Spaß und Motivationswillen, eine Uhr der Marke Scout zu benutzen. Entdecken auch Sie die einzigartige Welt der Scoutuhren bei grossuhren.de und bestellen Sie noch heute die Kinderüberraschung online.

Die Kinderuhren Kollektion von Scout wird erweitert durch Gehäuse aus Polycarbonat. Als Besonderheit verfügt dieses Material über Leichtigkeit, relativ harten und zu den teuersten Kunststoffen. Daher wird es auch in den Bereichen wie Brillengläser, Flugzeugfenster, einbruchhemmenden Verglasungen, also Bereichen mit hohem Materialanspruch eingesetzt. Da immer mehr Kinder unter empfindlicher Haut leiden und allergisch auf Metalle reagieren Polycarbonat eine echte Alternative. Das Material wurde schon in anderen Kinderuhrmodellen verwendet und hat nun eine eigenständige Uhrenserie in die Scout Uhrenfamilie. Die Vorteile auf einen Blick: Polycarbonat ist sehr leicht und somit ideal für ein Kinderhandgelenk, gleichzeitig ist es auch robust und wesentlich härter als Glas. Durch diese Eigenschaften sind fantastische farbenfrohe Kinderuhren entstanden die sich zum Herumtoben bestens eignen. Wie alle Scout Kinderuhen verfügen auch diese Armbanduhren über einen Edelstahlboden und sind wasserdicht nach DIN 8310 bis 5 bar das entspricht im Wasser 50 Tiefenmetern.

Scout Kinderuhren CRYSTAL



Diese Uhrenserie verfügt über die Farbenvielfalt pink, blau und schwarz. Alle Gehäuse Varianten sind transparent gearbeitet, wirken wie Gals und strahlen bei Lichteinfall. Die neutralen Zifferblätter lenken nicht von der Uhrzeit ab, die bedruckten Kunstlederbänder und die Natobänder aus gewebten Nylon sind allesamt strapazierfähig und in kinderechter Länge gefertigt. Jede Kind findet bestimmt sein passendes Motiv von Fischen über Pferde bis Fußball.

Kinderuhren Scout passen zum Schulranzen

Kinderuhren Action Girl + Boys von Scout

Neu überarbeitet ist diese bekannte Kinderuhren Serie für Jungen und Mädchen. Die Lünetten, Gehäuse-Aufsatzringe, sind mit einer gravierten Minuterie versehen um die Lesbarkeit zu erhöhen. Diese sind farblich auf die Armbanduhr abgestimmt und ergeben ein harmonisches Ganzes. Als Topmodell stehen die It-Girls und It-Boys zur Verfügung die selbstverständlich auch auf die Schulranzen Themen abgestimmt sind und erfreuen sich in der Kombination mit diesen besonderen Uhrengehäusen bereits jetzt großer Beliebtheit.

Kinderuhren Jungen Dinosaurier, Fussball, Rennautos, Flugzeuge, Ufos und Raketen
Kinderuhren Mädchen Pferde, Blumen, Cinderella, Delphine, Schmetterlinge in pink und rosa

The Scout Kinderuhr


The Scout begeistert die Kinder mit seinen intensiven Farben. Dank der etwas längeren superweichen Silikonbänder sowie der etwas größere Durchmesser von 36 mm erfreuen sich auch die etwas älteren Kinder an diesen Uhrenmodellen. Eine gelungene Zwischengröße! Sportlich trendy und chic zugleich so zeigen sich die Kinderuhren The Scout. Auch hier die Gehäuse aus Polycarbonat, die Topringe farblich auf das Zifferblatt abgestimmt besteht diese Serie zur Zeit aus 10 Uhren in den gefragtesten Farben. Ein richtiger Blickfang ein auffälliger Hingucker, eben eine Echte Scout Kinderuhr.

Kinderuhren für Sport und Freizeit