Regent Uhren

Folgen Sie uns zu den Armbanduhren

Folgen Sie uns zu den Taschenuhren

Folgen Sie uns zu den Kinderuhren

Regent Uhren zeigt hunderte Modelle in der Kollektion

Seit über dreißig Jahren steht der Markenname Regent für Uhren von hochwertiger Qualitäten zu bezahlbaren Preisen, weshalb sie zu den beliebtesten Uhren im Fachhandel gehören. Die ersten Uhren brachte Regent Uhren 1983 auf den Markt, wobei die Fertigung der bisher 15 Millionen verkauften Uhren in Deutschland erfolgt. Armbanduhren für Damen und Herren aus dem Hause Regent werden in allen Kreisen getragen, da die Marke für ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie Zuverlässigkeit, Robustheit und einen kompetenten Service steht. Die Kollektion des bekannten Uhrenherstellers umfasst inzwischen mehrere hundert verschiedene Modelle, zu denen auch Taschenuhren, Kinderuhren oder Wecker zählen. Dabei setzt Regent sowohl auf klassische Designs wie auch auf topaktuelle Modelle wie Skelettuhren. Mechanische Modelle gibt es genauso häufig in der aktuellen Kollektion wie funkgesteuerte Uhren oder Armbanduhren mit Automatik. Quarzuhren gehören noch immer zu den beliebtesten Uhrenmodelle für all jene Kunden, die auf Präzision und Eleganz gleichermaßen Wert legen. Im umfangreichen Sortiment finden sich auch coole oder farbenfrohe Kinderuhren wie auch innovative Kurzzeitmesser. Für Herren, egal ob jung oder alt, haben Taschenuhren noch immer eine große Anziehungskraft, weshalb Regent Uhren Taschenuhren in der klassischen Form wie auch in den aktuellen Modedesign.

Regent Armbanduhren - außergewöhnliches Design und Technik

Die Armbanduhren von Regent für Damen, Herren und Kinder sind alle mit überaus präzisen Uhrwerken ausgestattet, die ebenso langlebig wie robust sind. Neben den beliebten Quartzuhren finden auch die Funkuhren aus dem Hause großen Anklang, da sie mit der Frequenz DCF77 ferngesteuert werden. Ihre Präzision ist so hoch, dass sie innerhalb von einer Million nur eine Sekunde an Genauigkeit einbüßen. Funkuhren beziehen ihre Zeit aus Frankfurt und das in einem Radius von 1.500 km und sollte aus irgendwelchen Gründen dieser Empfang unterbrochen werden, kommt nahtlos ein Quartzuhrwerk zum Einsatz. Die Damenuhren von Regent zeichnen sich durch ihr exklusives, oftmals filigranes Design aus vergoldete Lüneten, Mineralglas oder Zeiger mit Leuchtmasse. Die verwendeten Materialien gelten als besonders gut hautverträglich und auf das Uhrwerk gewährt Regent eine zweijährige Garantie. Damenuhren sind für viele Frauen genauso ein modisches Accessoire wie anderer Schmuck und unterstreichen die Persönlichkeit. Die Herrenuhren bestechen durch ihre Optik und ihre Funktionalität wie auch die hervorragende Qualität. Das Ziffernblatt für Herrenuhren ist oft in verschiedenen Farben wählbar wie Silbergrau oder Blau. Optische Hingucker sind die Minutenkränze oder digitale Datumsanzeigen, wobei immer die perfekte Harmonie von Material, Optik und Funktionalität angestrebt wird.

Der Trend für Herren geht zur exklusiven Regent Taschenuhr

Obwohl die traditionelle Taschenuhr früher ein Statussymbol für den Herren von Welt war, so ist sie heute genauso bei jungen Leuten beliebt. Mechanisch gesehen ist eine Taschenuhr ein Kunstwerk mit einem kleinen Uhrwerk, das in einer Westentasche aufbewahrt wird, um an einer Kette hängend präsentiert zu werden. Dementsprechend sind Taschenuhren von Regent Uhren von besonders hochwertiger Qualität mit einem auffälligen Design. Taschenuhren sind heute auch vielfach Quartzuhren, wobei auch für sie mechanisch kunstvoll gestaltete Laufwerke genutzt werden. Auch die Automatik wird für Sie in einigen Modellen verwendet, um den unterschiedlichen Kundenwünschen Rechnung zu tragen. Taschenuhren gehören früher wie heute zu einem eleganten Outfit im klassischen Stil und betont die Kultiviertheit der Herren. Die Taschenuhr ist die älteste Form aller persönlichen Zeitmesser, wobei die ersten Taschenuhren noch mit einem Federlaufwerk betrieben wurden. Die klassische Form der Taschenuhr ist mit einer Halterung für die Kette am Gehäuse ausgestattet und der Sprungdeckel ist das wichtigste Erkennungsmerkmal für eine zeitlose Taschenuhr. Dazu gehört für Sie eine Gravur, die oft den Rückdeckeln der Taschenuhren zu finden ist, zumal sie oft als Geschenke zu besonderen Anlässe dienen. Obgleich ein klassisches Design bei Taschenuhren bevorzugt wird, sind Modelle mit Skelettuhrwerk oder Mondphasen sowie einer Alarm-Funktion überaus beliebt.

Regent Kinderuhren, die glücklich machen

Für Sie sind Armbanduhren etwas selbstverständliches und für Kinder genauso wichtig, denn alle Mädchen und Jungen wollen selbständig die Uhrzeit ablesen können. Regent Uhren hat darum eine bemerkenswerte Kollektion an unterschiedlichen Modellen an Kinderuhren in ihrer umfangreichen Angebotspalette. Diese Kinderuhren sind Form, Design und Optik exakt auf die Bedürfnisse der Kinder von heute zugeschnitten, die vorzugsweise mit unverwüstlichen Aluminium oder Titan-Gehäusen ausgestattet sind. Als Laufwerk verwendet Regent Uhren in der Regel ein 3-Zeiger-Quartz-Uhrwerk und hat darauf geachtet, dass die verwendeten Materialien der empfindlichen Kinderhaut entgegenkommen. Das Metall Titan ist antiallergisch und genauso leicht wie Aluminium, weshalb diese Kinderuhren gern getragen werden. Bei der Ausstattung wurde auf die Robustheit wert gelegt, weshalb die Kinderuhren bis zu einer Tiefe von 50 Metern wasserdicht sind. Das verwendete Mineralglas ist ebenso hart im Nehmen. Die Armbandfarben sind in Schwarz, Blau und Rosa gehalten. Besonders breit gefächert ist das Angebot an Motiven, die von Fußbällen über Pferdemotive und Totenköpfchen bis hin zu Puppen oder Buntstiften reichen. Die Armbänder sind weich und anschmiegsam und das Kind kann sie allein mit Dornschließe anlegen. Und wenn es beim Spielen etwas ruppiger zugeht, bietet ein zusätzlicher Kronenflankenschutz die gewünschte Sicherheit. Alle Kinderuhren sind so gestaltet, dass die Kinder sie leicht ablesen können und eignen sich für jene Kinder, die eine Uhr richtig lesen wollen.